No-Limit Texas Holdem Strategie

Meistens sollten Sie mit starken Paaren AA, KK, QQ und starken Konnektoren AK, AQ erhöhen, um es für Drawing-Hände teuer zu machen, Flops gegen Sie zu setzen. Halten Sie sich an starke Hände. Halten Sie die meisten Erhöhungen auf höchstens dem 3-fachen des BB, um Geld zu sparen wenn Sie von stärkeren Händen weiter erhöht oder mitgehalten werden. Respektieren Sie starke, konservative Spieler, jedoch, wenn schwache Spieler in den Pot einsteigen, können Sie mitgehen und mehr Flops mit Ihnen nehmen, da Sie sie nach dem Flop ausspielen können.  Variieren Sie Ihr Spiel durch das Mitgehen, Erhöhen, Neu-Erhöhen mit Händen, mit denen Sie gewöhnlich nicht spielen würden.   Spieler sollten versuchen zu verhindern, vorhersehbar zu sein, denn das kann Ihnen viel Geld kosten.




No-Limit Texas Holdem Starthände

Wenn Sie schon länger No-Limit Texas Holdem spielen, können Sie auch mit mittelmäßigen Blättern spielen, da Sie viele Chancen haben werden, Ihren Gegner auszuspielen, sind Sie jedoch ein neuer Spieler, dann halten Sie sich an starke Hände, bis Sie ein besseres Verständnis von NL Holdem haben.

Starthände
AA
KK
QQ
AK
JJ
TT
99
88
AQ
77